Die Gewalt der Musik. Zu "Der Untergeher" von Thomas Bernhard