KURZE UNTERSUCHUNG ZUM “VERTRAGSBEGRIFF AUS HISTORISCH-RECHTSVERGLEICHENDER SICHT”